Autotechnoimport

RU | EN | DE

Über uns  |  Serviceleistungen  |  Fuhrpark  |  Partner  |  Kontakt

 

www.ati.ru > Serviceleistungen > Technologie

 

Technologie

Im Januar 2012 hat VO „Autotechnoimport“ das System „Transics“ in seinem eigenen Fuhrpark installiert.

Das Unternehmen war der erste russische Kunde des führenden europäischen Unternehmens „Transics“, der Navigations- und Telematik-Lösungen bereitstellt.

Dieses System (mit Hilfe eines tragbaren Scanners) bietet nicht nur die Verfolgung des LKWs und der Ladung in der Echtzeit, sondern auch die Kommunikation mit den Fahrern und den Zugriff auf die Versandpapiere.

Der Anschluss an die CAN-Reifen stellt einen einfachen und sicheren Zugriff auf die Informationen über den Betrieb des Lkws, ohne Installation der zusätzlichen Sensoren, bereit. Er bietet einen vollständigen Überblick über den aktuellen Stand des Transporters: Fahrleistung, Kraftstoffverbrauch, Betrieb der Anlage, die Notwendigkeit der Reparaturen, den aktuellen Status und so weiter.

Das System ermöglicht die Erstellung von Berichten aus den erhaltenen Transportdaten und hilft, die Produktivität durch die Verringerung der Zeit für die Überprüfung des gesamten Fuhrparkes, zu verbessern.

Das alles macht VO „Autotechnoimport“ zum Marktführer bei den Verkehrsmanagementsystemen.

Mit dem System von „Transics“ fördert VO „Autotechnoimport“ die Transparenz innerhalb der gesamten Lieferkette und ermöglicht den Kunden, mit Hilfe des Systems von „Transiks“ und einem eigenen Infosystem, die Sendungsverfolgung selbst zu übernehmen.

 

St. Nieder Syromyatnicheskaya, 1/4, 2
105120, Moskau, Rußland
E-mail: info@ati.ru